Mitmachbörse für soziale Kontakte – Wir schaffen Kontakte!

Soziale Kontakte pflegen – das ist das Ziel der Mitmachbörse der Initiative 55 plus-minus!
Suchen oder bieten Sie Gesprächspartner / Besorgungsfahrten / gemeinsame Unternehmungen (Kinobesuch, Radtour…) etc.? Dann nehmen Sie doch mal Kontakt mit uns auf!
Die Kontaktadresse der Mitmachbörse:
E-Mail: mitmachboerse@i55plusminus.de   Telefon: 06771-9 59 99 39
 
In einem

Weiterlesen…

Rund um Prath

Prath war das Ziel für den Monat August der Initiative 55plusminus, um unbekannte Wanderwege zu erkunden.
 
Wie ein Lindwurm wanderte die große Teilnehmerzahl durch die Gemarkung Prath und entdeckte dabei, dass neben der Tatsache, dass ein großer Teil des Weges zum Rheinsteig gehört, welcher herrliche Ausblicke auf und

Weiterlesen…

Unbekannte Wanderwege – Rund um Prath – August 2016

Ortsgeschichte (Quelle: http://images.google.de/Prath)
Wälder und Wiesen umgeben die heutige Rheinhöhengemeinde Prath. Diese Lage „in den Wiesen“ Beka
Ortsgeschichte
Wälder und Wiesen umgeben die heutige Rheinhöhengemeinde Prath. Diese Lage „in den Wiesen“ beschreibt auch der aus vordeutscher Zeit stammende Ortsname. Im Lauf der Jahrhunderte blieb dieser Name, von geringfügigen Änderungen

Weiterlesen…

Treffen der Familien- und Ahnenforscher der Initiative 55 plus-minus am 16. August in Miehlen

Gerhard Schäfer, Projektbetreuer der Initiative 55 plus-minus für das Projekt „Familien- und Ahnenforschung“ lädt seine Mitstreiter für Dienstag, den 16. August nach Miehlen in das Gasthaus Rose ein. Beginn 18.00 Uhr.
 
In der Ahnentafel der Initiative 55 plus-minus, die von vielen Genealogen der Region kontinuierlich erweitert wird, sind inzwischen

Weiterlesen…

Wildweiberhöhle

Die Wildweiberhöhle,  eine Felsformation aus  gefaltetem quarzistischem Sandstein-/Taunusquarzit in der Gemarkung Niedertiefenbach gelegen, war Ziel der Juliwanderung der Initiative 55 plus-minus.
Bei hochsommerlichen Temperaturen war die Überraschung bei der Erreichung des Zieles groß, als Ortsbürgermeister Erhard Back aus Obertiefenbach nach halber Strecke vor der Wildweiberhöhle mit Sitzgelegenheiten und kühlen

Weiterlesen…

Caring community?

Der kleine Schritt der Initiative 55 plus-minus: Mitmachbörse für soziale Kontakte
 
Unsere Gesellschaft, auch auf den Dörfern, ist im sozialen Bereich in Bewegung. Fürsorge für Familienmitglieder, Nachbarn und Bekannte sind gefragt. Das bringt die besonders verantwortungsbewussten, die zum Teil auch hohen beruflichen Anforderungen ausgesetzt sind, immer wieder in

Weiterlesen…

Frage: 1 : 1 – Unterstützung bei individuellen Problemen mit meinem Laptop oder Handy – Wie kann das gehen?

Uns liegen in der Tat einige Nachfragen vor von älteren Personen in unserer Region, die gerne eine zeitweilige Unterstützung zur Überwindung von Problemen bei ihren „begrenzten PC-Kenntnissen“ suchen, um über individuelle Hürden im Umgang mit den Gerät zu kommen. Bei der Initiative 55 plus-minus gibt es auch im PC-Bereich

Weiterlesen…

Brot backen im historischen Backes von Ehr

am Samstag, 2. Juli 2016 um 14.00 Uhr
Treffpunkt ist das Backhaus in Ehr, Hauptstraße 9.  Eingeladen sind alle Interessierten an traditioneller Back-Kunst.
Frau Rosel Köhler wird Ihnen als erfahrene Expertin erläutern, wie in einem historischen Dorf-Backhaus Brot auf traditionelle Art gebacken wird. Die Teilnehmer erfahren alles über Teig-Zubereitung, Backen

Weiterlesen…